Die ERSTE große Tour mit unserem WoMo führte uns in die Normandie. Ehrlich gesagt hatte ich sehr gemischte Gefühle. Doch ich habe mich grundlegend getäuscht. Frankreich und auch die Normandie ist ein super WoMo-Land!
Die Reise dauerte drei Wochen und führte uns durch Belgien in die Normandie. Auf dem Rückweg führen wir auch nach Paris und Verdun - zu einem der bedeutendsten Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs.

Super klasse Tour - sehr empfehlenswert.     

Vom 18. August - 09. September 2006 reisten wir rund 3.500 Kilometer


Klicken Sie die Karte an um sie zu vergrößern

Erste Station auf unserem Weg war Bingen - inklusive einer 22 km Radtour

Aminens - die größte Kadethrale Frankreichs
und Weltkulturerbe

Endlich - wir haben die Normandie erreicht.
Erste Station war Le Treport
 St Valery en Caux 
         

Le Havre

Honfleur

Deutscher Soldatenfriedhof
für die Kinder sehr sehr beeindruckend. Ich war völlig verwundert wie nachdenklich die Beiden sein können

  Utha Beach 

 
 
    Auberville  

 

St. Michele - ich habe nun doch schon einiges gesehen. Aber das war wirklich bemerkenswert


 


Für jeden WoMo-Fan ein muss!!
In St. Michele übernachten.
 


 

Die Burg von Richerd Löwenherz



Camping du Bois de Boulogne
2 Allée du Bord de l`eau
75016 Paris

Sehr gut ausgestatteter Campingplatz.
Er liegt im ‚Bois de Boulogne’, eine der grünen Lungen von Paris.
Die Plätze sind in drei Kategorien eingeteilt.
Ein Stellplatz der niedrigsten Kategorie hat uns (ein WoMo, zwei Erwachsene und zwei Kinder) 37,- € (Stand September 2006) gekostet.
Anbindung zur nächsten Métro - Porte Maillot
entweder mit dem Camping-Shuttle Bus (halbstündig)
oder mit dem Linienbus alle 10 Min. - Haltestelle 5 Min. fußläufig entfernt oder – wie wir – mit dem Fahrrad.
 

 
Verdun - erschreckend und für die Zukunft mahnend zugleich. Diese völlig unbegreifliche Begegnung mit dem Wahnsinn der Geschichte müsste jeder machen. Vielleicht würden einige Menschen begreifen wie sinnlos Krieg ist.


 
  
Völklinger Hütte, echt imposant - und Weltkulturerbe